Berlin lights – second view

Berlin Lights – Second View

Ausstellung „Berlin Lights – Second View“ bei ART@Sanofi im Sony Center.

Das Kunstevent zur Berlinale 2017
Vernissage: 15.02.2017

Ausgesuchte internationale Lichtkünstler wurden als Aussteller für das „ART@Sanofi“- Event ins Sony Center Berlin eingeladen. Die Ausstellung findet traditionell an nur einem Abend unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt und ist nur für geladenen Gästen zugänglich.

Gezeigt werden Auszüge der “Berlin Lights“-Serie, welche mit speziellen Aufnahmetechniken gefertigt wurden. Dabei experimentierte Enrico Verworner mit unterschiedlichen Objektiven, Filtern, Linsen und Stativbewegungen bei Langzeitbelichtungen.

Bei “Second View“ werden, anders als bei den klassischen „Berlin Lights“ -Bildern, 2 Bilder des gleichen Motivs miteinander verbunden und ergeben eine neue, 2. Sichtweise. Somit entschlüsseln sich die einzelnen Motive erst auf den „zweiten Blick“.

Insgesamt 10 Bilder zeigen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Berlins und laden zu einem spannenden Perspektivwechsel ein.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.